Donnerstag, 31. Oktober 2013

please mr. postman


http://delwedd.llgc.org.uk/delweddau/gch/gch08588.jpg?return_url=http%3a%2f%2fcat.llgc.org.uk%3a80%2fcgi-bin%2fgw%2fchameleon%3fhost%3dlocalhost%2b9901%2bDEFAULT%26search%3dKEYWORD%26function%3dCARDSCR%26u1%3d12101%26lng%3den%26t1%3d003368889
Geoff Charles / The National Library of Wales


earny hat übrigens grad was wichtiges gepostet: Phelina unterrichtet in irland wilde jungs und braucht post aus allen damen länder:

"Bitte schickt Postkarten.
Schreibt in einfachem Deutsch in gut lesbarer Schrift ein paar Sätze über Euch, Euer Leben, Job oder irgendetwas. Am schönsten wären Postkarten mit Einem Dorf oder einer Stadt darauf, dann kann ich das gleich mit ein bisschen Landeskunde verbinden. :)
Bei Interesse (wofür ich sehr dankbar wäre) meldet euch bei mir, dann gibts die Schuladresse mit allen nötigen Details, da ich nicht möchte, das die Jungs meine Privatadresse von den Karten ablesen können. Vielleicht gibts ja dann auch ein Postkarte zurück."
 eine postkarte ist fast so schnell geschrieben wie eine sms. also ab die post! unsere ist schon unterwegs...


Kommentare:

  1. vielen lieben Dank für diese herzliche Verlinkung für Phelinas Projekt!
    und danke auch nochmal, dass ihr euch auch beteiligt!

    AntwortenLöschen
  2. sehr gerne! wenn ich an der uni zugetextet werde mit idealen bildungssituationen und über eigene schulbiographien diskutiere, dann MUSS doch alles getan werden, um es lehrenden jetzt so ideal wie möglich zu machen - wenn schon die offiziellen lehrmittel nicht ausreichen :-)

    AntwortenLöschen