Sonntag, 6. Oktober 2013

wurfkastanien







alle jahre wieder fliegen sie wieder, die gefährlichen dinger. 
unterschied zum letzten jahr: der kleine begleiter sucht selbst stoffe aus, bohrt selbst das loch und ist zu ungeduldig, um zu warten, bis das knäuel drinsteckt. nächstes jahr mach ich nix mehr.

Kommentare:

  1. hm, ja, manchmal landen sie dann auf einer sogenannten schlafwolke. aber üblicherweise fliegen sie gerne haarscharf an köpfen vorbei. oder so.

    AntwortenLöschen