Sonntag, 2. März 2014

vorfreude dokumentieren






mit meinem kopf hab ich ein ernsthaftes problem, er hört nämlich einfach nicht auf, ideen zu produzieren. in sachen gärtnern ist es dieses jahr ganz schlimm. ich bin einfach furchtbar hibbelig und aufgeregt, weil der kleine begleiter und ich dieses jahr zum ersten mal in einem beet etwas anpflanzen, nicht nur auf dem fensterbrett, sondern in einem gemeinschaftsgarten mit wunderbaren gärtnerinnen und vielen anderen gartenschöndingen, von denen ich euch wahrscheinlich ab mitte märz ständig in den augen liegen werde. ausserdem hört mein kopf nicht auf zu denken, wenn ich unseren traurigen, schattigen hof sehe. und dann sind da ja doch noch die fensterbretter, die wollen auch nicht bloss bleiben. und überhaupt, der rest der stadt bitte auch noch.
jedenfalls brauche ich in solchen fällen von totaler ideenexplosionsgefahr dringend einen ort aus papier. dann liegen da postkarten rum, die zwar hübsch, aber nicht lebensnotwendig sind, klebebänder, ... bastelpapierreste... also wird ein notizheft gefaltet, geheftet und geklebt. vorne mit ausklappbarem jahresplan. hinten mit tütchen. ein schöneres, grösseres, aber auch flexibleres werktagebuch wie im letzten jahr werden wir bestimmt auch wieder anlegen.

Kommentare:

  1. Was für ein Glück und wie schön zu sehen was für eine Vorfreude das bereitet. Das Büchlein sieht an sich schon so schön aus! Viel Spaß in der kommenden Gartensaison. Wir haben immernoch kein Plätzchen gefunden dabei ist doch langsam Zeit loszulegen.
    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  2. danke! ihr werdet was finden, bestimmt. bei uns ging es im letzten herbst auf einmal ganz schnell... guck doch mal hier: http://www.anstiftung-ertomis.de // http://www.grueneliga-berlin.de // http://gartenpiraten.net/... es gibt bestimmt tausende andere wege... viel glück euch beim finden!

    AntwortenLöschen
  3. witzig - habe heute auch so einen Gärtnern-Vorfreude-Post gebloggt.. bin auch schon ganz hibbelig.. bis es endlich wieder losgeht!
    euch viel Freude und Erfolg beim Anbauen. :)

    AntwortenLöschen